Luxuriös gebettet: Schramm Betten und Matratzen

Montag, 01.07.2019

Schramm Betten & Schramm Matratzen in Ihrem Bettenland Alesi in Schramberg

Jeder von Ihnen hat von dieser Matratzenart schon einmal gehört und viele haben sie auch daheim im eigenen Bett: „Die Federkern-Matratze“. Jedoch haben die meisten der auf dem Markt befindlichen Taschenfederkernmatratzen so überhaupt gar nichts mehr mit dem Originalprodukt zu tun. Schnelle, massenhafte und dadurch oft billige Produktion haben bewährte und wichtige Produktionsmethoden nahezu gänzlich ersetzt. Hier tritt jedoch eine Firma auf den Plan, welche sich jedem Trend widersetzt hat und Matratzen, wie vor 100 Jahren, noch mit meisterlichem Können von Hand produziert: Die Firma Schramm.

Seit drei Generationen arbeitet Schramm bereits an perfekten Schlaflösungen.
Von 1923 bis heute verbindet man Schramm Betten und Matratzen mit hochwertigen und vor allem im eigenen Betrieb handgefertigten Produkten. Dabei steht die Qualität stets an oberster Stelle und diese zieht sich auch sichtbar durch das ganze Schramm Sortiment.

Was macht Schramm aus und hebt diese Manufaktur vom Wettbewerb ab?

Alles bei Schramm Betten und Matratzenwird (mit ganz wenigen Ausnahmen) ausschließlich von Hand gefertigt. Hauseigene Patente wie das Zwei-Matratzen-Prinzip passen sich beim Schlaf perfekt dem Körper an und bieten ein himmlisches Liegeergebnis.
Doch der größte Unterschied, welcher Schramm Betten und Matratzen zu seinem Erfolg verholfen hat, ist der von Hand eingesetzte und ofenvergütete Federkern. Viele werden diesen Vorgang schon einmal (z.B. aus einer Reportage) beim Schmieden eines Schwertes gesehen/gehört haben. Der Stahl wird, nachdem er seine endgültige Form erhalten hat, gehärtet (mit Hilfe von Temperatur). Dieser Prozess hilft dem Stahl, sich immer wieder an seine Form zu „erinnern“ und somit weiß der Federkern von Schramm immer, zu welcher Form er zurückkehren muss. Dieser Vorgang ist extrem zeit- und kostenaufwendig, da es noch keine Maschine gibt, welche einen ofenvergüteten Federkern direkt und so genau wie von Hand in eine Baumwollnesseltasche einarbeiten kann. Jede „Rezeptur“ besteht aus aneinander gereihten Federkernen mit unterschiedlichen Drahtstärken, welche dann von Hand zu einem langen Federkernstrang in die Baumwoll-Nesseltaschen eingesetzt und vernäht wird. Daraus ergibt sich ein fließendes und nicht von Zonen („7 Ergonomische Liegezonen“) geprägtes Liegebild, welches sich deutlich flexibler und sanfter dem Körper anpassen kann. Dies wird auch dadurch erreicht, dass der Taschenfederkern weder durch einen Bandstahlrahmen in seinem Wirken behindert, noch durch zu nah aufeinander liegende Federkerne unflexibel wird. Der vergütete Federnkern weißt zudem eine längere Haltbarkeit und somit ein höhere Qualität auf.

Ein weiteres Patent von Schramm Betten und Matratzen ist ein in den Bezug eingearbeiteter elastischer Drell, welcher die Schulterzone, mit Hilfe von reduzierten Federkräften in den dort liegenden Federn, in diesem Bereich deutlich sanfter den Körper einsinken lässt. Des Weiteren gibt Schramm Betten und Matratzen die Möglichkeit mit Hilfe der S.C.A Verstellung(Sekundäre Contour Anpassung) aus dem Zwei-Matratzen-System einen auf Sie angepassten „Maßanzug im Schlafbereich“ zu schaffen. In diesem Fall können Sie die Schulter- und Beckenpartie motorisch bis zu 2cm anheben, oder absenken.

Betten werden bei Schramm eigens im Werk gefertigt. Keine Massenware, keine Maschinen, sondern echte Polsterei-Meister erstellen hier die Schramm-Kunstwerke. Somit sind den Variationen, wie Ihr eigenes Bett aussehen soll, kaum Grenzen gesetzt, da Sonderbestellungen zu jeder Zeit realisiert werden können. Auch bei der Bettenfertigung setzt Schramm Betten und Matratzen auf fast 100% Ökotex zertifizierte Vorlieferanten für die verarbeiteten Naturprodukte und Stoffe.

Sie sind interessiert, einmal in die Welt von Schramm Betten und Matratzen  einzutauchen?
Lassen Sie sich gerne von unseren Schramm-zertifizierten Schlafberatern in das Thema einführen und lernen Sie einen der 20 erfolgreichsten Luxushersteller in Deutschland kennen.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Themen rund um das Schramm Betten und Matratzen im Schlaf- und Wohnbereich im Raum Stockach, Singen, Rottweil, Konstanz, Engen, Villingen-Schwenningen, Trossingen, Balingen, Freudenstadt und Schramberg.

Seit 2018 besitzen wir eines der modernsten Schramm Betten und Matratzen Studios in Baden Württemberg. Mehr Infos unter www.bettenland.com/schramm-betten